Großbritannien Deutschland Frankreich
Grafika


 

Grafika

Die Marke für Kunstpuzzles... und noch viel mehr!



GrafikaDie Marke Grafika wurde im Sommer des Jahres 2013 ins Leben gerufen. Als erster Artikel wurde eine Puzzlematte für bis zu 6.000 Teile entwickelt, da Zubehörartikel für Puzzles dieser Größenordnung auf dem europäischen Markt zu diesem Zeitpunkt praktisch nicht existierten. Auf diese große Puzzlematte folgten recht schnell kleinere Versionen für Puzzles mit bis zu 1.000, 2.000 und 4.000 Teilen. Anschließend wurde das Sortiment durch Puzzlekleber erweitert, die sich sofort als Erfolg erwiesen.



Als wenige Monate später ein auf Kunstpuzzles spezialisierter Hersteller erneut vom Markt verschwand, beschlossen wir eine neue Puzzlemarke zu schaffen. Unser Ziel war es, ein breitestmögliches Sortiment an Kunstpuzzles für Kinder und Erwachsene zu entwickeln – und langfristig anzubieten!



GrafikaUnser erstes Puzzle ging am 1. November 2014 in den Verkauf. Nur ein Jahr später umfasste unser Sortiment bereits mehr als 1.000 Artikel: von Brughel bis Van Gogh, von Monet bis Manet, oder auch Klimt, Offterdinger, Vermeer und Dürer... Werke von mehr als 100 Künstlern laden zum Puzzeln ein und bilden den Grundstein der weltgrößten Kunstpuzzle-Marke. Im Laufe des Jahres 2015 wurde das Repertoire durch einige bei Puzzlern wohlbekannte und beliebte zeitgenössische Künstler erweitert. Durchgestartet sind wir mit einer Partnerschaft mit der in der Welt der kleinen bunten Teilchen berühmten britischen Künstlerin Josephine Wall. Auf sie folgten die Spanierin Cris Ortega Grafika mit ihren schaurig-schönen Gothic-Motiven. Weitere Partner der ersten Stunde waren die Franzosen François Ruyer, mit seinen berühmten Cartoon-Hexen für Erwachsene und Kinder, und Misstigri, mit ihren schönen, leicht bekleideten und leicht asiatisch angehauchten Frauen... Heute vertrauen rund ein Dutzend zeitgenössischer Künstler aus Frankreich, Europa und der ganzen Welt uns ihre Werke an – und wir verwandeln sie in Puzzles mit bis zu 4.000 Teilen...

Parallel dazu haben wir die Marke „Grafika Kids“ für jüngere Puzzler entwickelt. Sie suchen die Mona Lisa in 12, 24 oder 100 Teilen? Bei Grafika Kids kein Problem! Hier gibt es mehrere Tausend Kunstmotive mit kleineren Teileanzahlen. So können schon die Kleinsten Kunst spielerisch erleben und für diese sensibilisiert werden.

 Travel around the World
Und dann der Weltrekord!
Seit den frühen 2000ern jagten sich dieselben beiden Puzzlehersteller regelmäßig Rekorde für das größte Puzzle der Welt ab. Die Gründer der Marke Grafika nahmen sich vor, da ein bisschen Abwechslung reinzubringen. Zu diesem Zeitpunkt hatte das größte Puzzle 40.320 Teile. Das Puzzle „Travel around the World“ von Grafika kam am 5. September 2017 auf den Markt – und hat rekordverdächtige 48.000 Teile! Bis heute wurden über 500 Exemplare dieses Puzzles produziert und in die ganze Welt verkauft.

Ende des Jahres 2017 kann die Marke Grafika damit bereits mehrere Rekorde ihr eigen nennen: das größte verfügbare Sortiment, mit mehr als 5.000 verfügbaren Motiven, und das Puzzle mit der höchsten Teileanzahl – sowie extravaganten Ausmaßen: 7,69 x 2,04m!

Ende 2019 werden wir uns nun ganz auf die Herstellung von Puzzles konzentrieren.
Das Zubehör-Sortiment wird deshalb durch unsere Partnermarke „Jig & Puz“ übernommen.

Heute zählen 5.400 Motive zum Sortiment unserer Marke Grafika, darunter mehr als 2.000 Kunstpuzzles für Kinder von Grafika Kids.

Fortsetzung folgt...

Die Marke für Kunstpuzzles... und noch viel mehr!

.